Zugluft und Kälte durch ihre Briefkastenklappe- das muss nicht länger sein

Spätestens im Oktober, wenn die Außentemperaturen wieder dauerhaft einstellig sind spüren viele unserer Kunden, wo undichte Stellen in ihrem Haus sind. Of ist dies auch die Briefkastenklappe und wenn die Klappe direkt in den beheizten Wohnraum führt ist das sehr ärgerlich: Es zieht unangenehm und ihre Heizkosten steigen und die Umwelt wird dadurch oft unnötig belastet.

Die wärmegedämmte Briefkastenklappe vermeidet alle diese unangenehmen Begleiterscheinungen dauerhaft.

Gerne beraten wir Sie über Maße, Farben und Kosten senden Sie uns eine kurze Email oder rufen Sie uns an, wir helfen ihnen und unserer Umwelt gerne.

Wir prüfen auch ihre Fenster und Eingangstüren auf Dichtigkeit und stellen die Beschläge bei Bedarf ein.

Energie sparen und Schimmel vermeiden mit dem Klimagriff

Frei Durchatmen in „den eigenen vier Wänden“/geschlossenen Räumen – ein Griff macht es möglich…der Klimagriff

In Deutschland sind fast 3 Millionen Haushalte von Schimmel betroffen. Eine der häufigsten Ursachen dafür ist, neben fehlerhafter Bausubstanz, falsches Lüften. Doch jetzt gibt es eine Lösung dafür: den Klimagriff. Der Klimagriff ist ein Modul mit Sensor, der anzeigt, wann und wie das Fenster geöffnet werden soll, um für einen Austausch der Luft zu sorgen. Der Entwickler, Georg Meyer, hat diese patentierte Weltneuheit konstruiert, um Schimmelpilzbildung und Feuchtschäden, welche auf falsches Lüftungsverhalten zurückzuführen sind, durch einfache und sichere Handhabung zu verhindern. Bei richtiger Anwendung lässt sich zudem auch noch bis zu 15% Energie einsparen. Das Modul ist leicht und praktisch an alle gängigen Kunststoff- und Holzfenster für den Wohnbereich anzubringen.  Dazu ist es optisch dezent und unauffällig jedoch mit klar ablesbarer Optik. Der Klimagriff ist seit Beginn des Jahres 2011 im Handel erhältlich.

weitere Infos unter www.klimagriff.de

 

Rollladendichtungssystem senkt Wärmeverlust um über 30 % !

  • Leicht von außen bei Alt- und Neubauten einzubauen: schnell, sauber und effektiv
  • Der Rollladenkasten muss nicht geöffnet werden
  • Es senkt den Wärmeverlust um über 30%
  • Und optimiert den Schallschutz bis zu 8 db
  • Es verhindert das Eindringen von lästigen Insekten
  • Verringert die Verschmutzung
  • Verringert lästige Klappergeräusche
  • Stoppt Wind und Regen
  • Ist jederzeit nachrüstbar
  • Verrutscht nicht und versprödet nicht
  • Vom Institut für Fenstertechnik Rosenheim geprüft und patentiert

weitere Infos unter www.rollladendichtung.de

Rollladendichtungssystem

Energie sparen mit Glas

Unsere Kunden haben oft noch sehr gut erhaltene ältere Fenster. Hier sind die Beschläge und Oberflächen noch gut erhalten. Einzig die Verglasung entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen. Hier können Sie unser Glasaustauschprogramm nutzen. Oft amortisiert sich diese Investition in wenigen Jahren.

Ersetzen Sie Ihre alten Isoliergläser durch modernes Wärmedämm - Isolierglas:

  • Ihr Geldbeutel wird geschont - 
    durch drastisch verringerte Heizkosten
  • Ihre Wohnqualität erhöht sich -
    keine Kältezonen am Fenster mehr
  • Ihre Umwelt dankt es Ihnen -
    wegen stark reduzierter CO2- Emissionen
  • Der Staat modernisiert mit -
    durch finanzielle Förderprogramme
  • Der Austausch ist problemlos -
    der Fensterrahmen bleibt meist erhalten

Energieeffizient Bauen und Sanieren: 1 % eff. aktuell bei der KFW

Historisch günstigste Zinsen sichern! Ihre Energiekostenersparnisse sind höher als die Zinskosten...

Austausch von Fenstern und Haustüren werden auch als Einzelmaßnahme gefördert. Sie müssen nicht ihr komplettes Haus sanieren.

Den günstigen Kredit der KFW gibt es auch für Sonnenschutzmaßnahmen durch die Produkte Markisen, Raffstores oder Rollläden etc.

Übrigens: Das Programm gilt auch für barrierereduzierende Umbaumaßnahmen, die zum altersgerechten Wohnen beitragen (barrierefreie Möbel, Küchen, Innentüren, Treppen etc.)

 
Sie sind hier: Energie sparen